Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/341455_58640/rp-hosting/underwoman/17/inc/connect.inc.php on line 24
Underwoman - Atomic Super Villain // News







Neue UNDERWOMAN-CD ab sofort bei Amazon.de

News:

04.Jul 07   Neue Songs unter Music
20.Mar 07   Kultopia Hagen
31.Jan 07   Live in Hagen
31.Jan 07   Neues
11.Nov 06   Underwoman LIVE!!
30.Oct 06   Underwoman im Studio (11)
22.Sep 06   Underwoman im Studio - Video
22.Sep 06   Underwoman Im Studio (10)
19.Sep 06   Underwoman im Studio (9)


Ältere News: 01 02 03 04 05 06 

04.Jul 07
Neue Songs unter Music

(snake) "What To Do", "Zero" und "Switch This Mood" von der neuen Platte gibt's jetzt unter Music.
Viel Spaß!
go up
20.Mar 07
Kultopia Hagen

(mike) Am Freitag dem 23.03.07 ist es endlich so weit. UNDERWOMAN spielen nach langer Zeit mal wieder in ihrer Heimatstadt HAGEN.
Ort des Geschehens:das KULTOPIA. Denke wir werden als Vorletztes so gegen 22 Uhr auf der Bühne stehen. Wir freuen uns auf Euch und darauf die neuen Stücke live zu spielen.
go up
31.Jan 07
Live in Hagen

(mike) Am Freitag dem 23.März 07 spielen wir im Hagener Kultopia im Rahmen eines Festivals mit voraussichtlich drei anderen Bands. Näheres in Kürze.
WIR BITTEN UM ZAHLREICHES ERSCHEINEN!
go up
31.Jan 07
Neues

(mike) Ebenfalls in Kürze neues Merchandising und alle Infos zum neuen Album ( Titel, Tracks, Artwork, ect.)!!!
go up
11.Nov 06
Underwoman LIVE!!

(mike) Na also Underwoman spielen wieder. Ort des Geschehens ist das "Live Station" in Dortmund am 29.12.06!! Das erste mal das wir das neue Zeugs live nach dem Studio spielen. Und es wird ROCKEN!!! Mehr Infos unter "Live" Wir sehen uns dort.
go up
30.Oct 06
Underwoman im Studio (11)

(snake) Wir sind mit unserer Arbeit nicht stehen geblieben, aber unser Alltag holt uns im Moment etwas ein. Private ist jetzt Kölner und geht dort seinem Job nach - von daher kann er nur hin und wieder mal einsingen.

Blessed Are The Dead, What To Do (mein persönlicher Hit), Coda, Zero, Drown In You sind schonmal im Kasten. Nächste Woche geht es dann weiter mit dem Song, den Private sich aussucht.

Gemixt wird dann im Sound-Division Tonstudio - die neue Homepage gibt's ab sofort unter
www.sound-division-tonstudio.de

Wie es aussieht, gibt's demnächst auch wieder Konzerte ...
go up
22.Sep 06
Underwoman im Studio - Video

(snake) Da das letzte Video etwas riesig (70mb) für die Abmessung war, hab ich das Ganze nochmal neu mit zusätzlichen Szenen gerendert.

Das Video gibt es hier ...

go up
22.Sep 06
Underwoman Im Studio (10)

(snakeDienstag:
Der Song "Drown in you" ist heute an der Reihe. Bei einer 8-Minuten-Nummer dauert das Einsingen entsprechen lange und Private verlässt nach einigen Stunden übermüdet das Studio. Das ewige alleine sein in der Gesangskabine ist auch ziemlich nervig, aber seine Stimme hält super durch. Dank Rudi!

Nachdem alle weg sind und nur noch der kürzlich eingetroffene und sofort auf der Couch schlafende Jörn Michutta vom Sound-Division-Studio und Matthias K. im Studio sitzen, bekommt Matze Langeweile.

Er stellt sich heimlich in die Gesangskabine und singt "Drown in You" ein ... eine Premiere, denn er hat noch nie seine Stimme recorded.

Mittwoch:
"Coda" heißt jetzt "Among Apes" und bekommt heute seine Gesangsspur verpasst. Klingt schon mächtig anders als die alte Aufnahme. Hier eine Gitarre mehr, da einige Gesangseffekte und eine geübtere Stimme. Das macht schon was aus.

Matthias K. erzählt uns von seinem Gesangs-Experiment der letzten Nacht und natürlich fordern wir das Ergebnis. Die Stimmung ist auf dem Zenith.

"Hahahaha, los Matze. Nochmal! Und nochmal, misch mal Private dazu. HAHAHAHA!"
Aber das hat was ... Matthias beschließt in seiner nächsten Band, eine dreckige Rock'n Roll-Band, als Sänger zu fungieren. Natürlich, Herr K..

Donnerstag:
Pause. Private tätowiert, Rudi gibt Gesangsstunden, ich arbeite und Matthias K. entspannt.
go up
19.Sep 06
Underwoman im Studio (9)

(snake

Der erste Tag der Gesangaufnahmen ist geschafft. Rudi, Privates Vocalcoach, kommt mit überaus interessanten und nützlichen Tipps daher, die auch sofort fruchten.

Nach ausgiebigen Aufwärmen der Stimme legt Private mit "Planterium" los. Weit kommen wir heute nicht, da wir mit einer falschen Arbeitsweise rangehen, aber nützlich war der Tag dennoch. Heute wird Private seinen Song erstmal komplett singen und danach erst wird analysiert. Außerdem halten Matthias und ich uns heute mehr zurück, damit Private nicht mit unendlich viel Input überhäuft wird, der nicht mehr verarbeitbar ist. Von meiner Seite achte ich jetzt nur noch auf das Feeling, das wird für alle ein besserer Workflow sein.

Privates Gesang hat sich im Laufe der Zeit um einiges verbessert, ich bin auf das Ergebnis sehr gespannt.
go up


Ältere News: 01 02 03 04 05 06